Gebetszeiten

Für den Abstand zwischen dem Azan und dem Iqama gelten folgende Zeiten:

Fajr:           30 Minuten
Dhuhr:      10 Minuten
Asr:            10 Minuten
Maghrib:    5 Minuten
Isha:          10 Minuten*

*In der Zeit vom 1. Juni bis zum 15. August findet das Isha Gebet 90 Minuten nach dem Maghrib Gebet statt.

Die Moschee ist stets zu allen Gebetszeiten geöffnet. Zwischen diesen ist sie geschlossen.

Das Freitagsgebet beginnt in der Sommerzeit um 13.45 Uhr. In der Winterzeit beginnt es um 13.00 Uhr.
Die Predigt wird auf Arabisch und Deutsch gehalten.

Um weitere Informationen zu Unterrichten zu erhalten, sollten Sie sich persönlich bei uns melden.